Grundschule Darme
   


Einschulung 2021


„Herzlich Willkommen“ hieß es am 04.9.21 nach dem Gottesdienst für die 28 neuen Erstklässler der Grundschule Darme. Unsere Schulleiterin Frau Lammel begrüßte die Schulanfänger mit ihren Eltern ganz herzlich zum neuen Schuljahr.


Zunächst empfingen Flex und Flora, Rabe Trax, Ginger und weitere Freunde aus unserem Schulalltag „die Neuen“ mit ihrem unterhaltsamen „Mah-Na Mah-Na“ –Lied.


Einzelne Kinder entdeckten anschließend in großen Blumentöpfen verschiedene Gegenstände aus dem Schulalltag. So kamen u.a. ein Rechenschieber, Stifte und eine Brotdose zum Vorschein und die neuen Schulkinder erfuhren, welche Bedeutung diese Dinge in der Schule haben und wie vielfältig und abwechslungsreich ihr Schulvormittag bald sein wird.


Auch die zukünftigen Paten der Erstklässler, die leider an diesem Tag nicht dabei sein konnten, grüßten per Postkarte herzlich ihre Schützlinge.

Schließlich gingen die Kinder der Klassen 1a und 1b aufgeregt mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Jose und Frau Langer zur ersten Unterrichtsstunde in ihren neuen Klassenraum.


Nach einer kurzen „Schnupperstunde“ war die Einschulungsfeier in der Schule beendet und alle Familien konnten Zuhause noch weiter die Einschulung feiern.


Ein herzliches Dankeschön geht wieder an den Förderverein und an die Eltern, die an diesem Morgen für Kaffee gesorgt haben! 



Einschulung 2020


„Herzlich Willkommen“ hieß es am 29.8.20 nach dem Gottesdienst für die 38 neuen Erstklässler der Grundschule Darme. Unsere Schulleiterin Frau Lammel begrüßte die Schulanfänger mit ihren Eltern diesmal in der Kirche.



Passend zum Thema des Gottesdienstes „Wir gehen auf große Fahrt“ hatte Frau Lammel Kisten dabei. Die neuen Schulkinder erkannten sofort verschieden Gegenstände aus dem Schulalltag und bekamen einen Eindruck, wie vielfältig und abwechslungsreich ihr Schulvormittag bald sein wird. 


Schließlich wurden alle Kinder der Klassen 1a und 1b aufgerufen, um mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Fehren-Evering und Frau Knese zur ersten Unterrichtsstunde in ihre neue Klasse zu gehen. Die Kinder lernten sich untereinander, ihren Klassenraum und auch das Buchstabenmonster kennen und erlebten gemeinsam ihren ersten Unterricht. 



Ganz stolz erwarteten die Eltern ihre „Schulkinder“ auf dem Schulhof und nach einigen Erinnerungsfotos ging es dann nach Hause. In vielen Familien warteten dort schon die anderen Gäste, um mit den Erstklässlern ihren großen Tag zu feiern.