Grundschule Darme
   


 

Verabschiedungen an der Grundschule Darme 2020 

Wieder einmal endete ein Schuljahr, was an Schulen immer auch bedeutet, dass Abschied genommen werden muss….

In diesem Jahr verlief die Verabschiedung unserer Viertklässler „coronabedingt“ ganz anders als sonst: Die Kinder der vierten Klassen trafen sich kurz vor Ferienbeginn an einem späten Nachmittag in ihren vorgegebenen festen Lerngruppen und verbrachten noch einmal ein paar schöne gemeinsame Stunden in der Schule. Ohne Unterricht, stattdessen begeisterte ein Zauberer das Publikum. Eine tolle Idee, wo doch in diesem Jahr das sonst übliche Verabschiedungs-programm und auch die Schulgemeinschaft so sehr fehlten.

Nach fast 20 Dienstjahren an der GS Darme verabschiedeten wir ebenso unsere Kollegin und stellvertretende Schulleiterin Frau Schmidt in den wohlverdienten Ruhestand. Allerdings wollten wir eine so engagierte Kollegin nach so langer Zeit an der GS Darme nicht still und heimlich gehen lassen. Und dennoch mussten Hygieneregeln und Corona-Vorschriften eingehalten werden. Wie verabschiedet man eine Musikfachkraft ohne Singen und  ohne musikalische Beiträge der Kinder? Das Kollegium und vor allem unsere Personalobfrau Frau Fehren-Evering wurden kreativ und es entstand die Idee, eine „Abschiedsrallye“ für Frau Schmidt vorzubereiten. Jede Lerngruppe bereitete einen kleinen Beitrag oder eine besondere Aufgabe vor und Frau Schmidt „besuchte“ alle einzelnen Lerngruppen und verabschiedete sich jeweils von den Kindern. Auch die Videobotschaft der Kolleginnen und Mitarbeiter/innen mit ganz persönlichen Dankesworten und Wünschen war diesmal eine ganz andere, aber nicht weniger berührende Art des Abschieds. Auch an dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Schmidt für ihren langjährigen engagierten Einsatz an der GS Darme und alles Gute für die Zeit „nach der Schule“!


Nicht zuletzt verabschiedeten wir  vor den Sommerferien auch unsere  FSJ`lerin Laura Dück. Mit ihrer freundlichen, den Kindern zugewandten Art hat sie in der ganzen Schule sehr vielseitige Aufgaben übernommen und sich auch spontan an ganz vielen Stellen selbstverständlich eingebracht. Vielen Dank dafür, Laura und alles Gute für die Zukunft! 


Dieses so ganz andere „Corona“-Schuljahr ist geschafft und wir alle hoffen, dass wir gesund und möglichst „normal“ wieder ins neue Schuljahr 2020/21 starten können….



Verabschiedung der Viertklässler 2019

Am letzten Schultag versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Gottesdienst in der Christ-König-Kirche. Traditionell gab es anschließend eine Abschiedsfeier für die Viertklässler vor der Gymnastikhalle.

Nach einer kurzen Ansprache von Frau Lammel startete die AG "Theaterwerkstatt" von Frau Heskamp mit drei kleinen Sketchen. Zwei davon wurden sogar auf Plattdeutsch vorgetragen. 


 Im Anschluss führte die Tanz_AG unter der Leitung von Frau Dove einen flotten Tanz vor. Die Gruppe zeigte eine anspruchsvolle Choreographie zum Lied "Solo" von Clean Bandit feat. Demi Lovato.


Alle Zuschauer konnten sich davon überzeugen, wie fleißig die AGs während des letzten Halbjahres ihre Stücke eingeprobt hatten. Dafür gab es kräftigen Applaus. 

Danach nahm die Klasse 4b alle Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch ihre Grundschulzeit. Viele besonderen Aktionen und Projekte, die sie während ihrer Zeit an der Grundschule Darme erlebt haben, wurden kurz in Erinnerung gerufen und dargestellt.


Die Parallelklasse präsentierte ein "Akrostichon" zum Thema "Sommerferien" und weckte damit die Freude auf die kommende Ferienzeit.


Es folgte ein gemeinsamer Auftritt der vierten Klassen:  Ein "Abschiedsrap" wurde vorgetragen und so manches Tränchen musste getrocknet werden....


Frau Lammel verabschiedete mit vielen guten Wünschen offiziell die Kinder der Klassen 4a/4b.

Gleichzeitig verabschiedete sie auch Frau Dove, deren Abordnung an unsere Schule endete und Frau ten Brink, die nach ihrer Praktikumszeit bei uns ihr Studium fortsetzt.   

Mit einem Blumenstrauß und Dankesworten wurde ebenfalls Regina Roth, die ihr freiwilliges soziales Jahr beendete, verabschiedet.


Schließlich sangen alle gemeinsam "Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen...." und das ist auch unser Wunsch an alle, die die GS Darme verlassen... 

Wie in jedem Jahr fiel den Lehrerinnen und vor allem den Kindern der Abschied schwer. Aber jeder Abschied ist auch ein Neubeginn! 

Das gesamte Kollegium und die Schüler/innen der GS Darme wünschen allen Viertklässlern einen tollen Start an ihrer neuen Schule und weiterhin viel Erfolg beim Lernen!!